NicoLASVEGAS.eu

EUROVISIONblog

Wer solls machen?

Der ESC 2020 rückt näher. Zwar sind es noch einige Monate, bis zum großen Finale, aber nachdem nun Rotterdam als Austragungsort feststeht, steigt die Aufregung in Fankreisen. Außerdem können mittlerweile alle Neuveröffentlichungen als Eurovision-Beiträge eingereicht werden. Die ersten Länder äußerten sich bereits zur jeweiligen Vorauswahl und auch in Deutschland tut sich langsam etwas. Kürzlich wurden die Absagen zur Teilnahme am ESC Panel verschickt. Leider werde ich nicht in der 100-köpfigen Jury sitzen, die mitentscheidet, wer Deutschland beim kommenden Contest vertreten wird. Ob es wieder eine Live-Show geben wird oder ein Auswahlverfahren wie 2019 in der Schweiz, bei dem das Panel und eine Fachjury den Vertreter ohne Publikumsbeteiligung festlegten, ist noch nicht klar. Dennoch wüsste ich gerne von euch, wen ihr beim ESC 2020 sehen möchtet. Sendet mir eure Vorschläge bis zum 01. Oktober hier oder über meine Kanäle (Facebook, Tumblr, Twitter und Instagram) mit dem Hashtag #IMSoSorryZeroPoints. Ich werde dann in den kommenden Tagen und Wochen zehn Künstler_innen hier vorstellen. Nachdem alle zehn veröffentlich wurden, könnt ihr abstimmen, wer euer Favorit bzw. eure Favoritin ist. Also ran an die Tasten. Wer kann 2020 ein „I’m so sorry… Zero Points“ verhindern?

[Gesamt:17    Durchschnitt: 5/5]

5 Kommentare

  1. Ich fände Alice Merton super. Sie ist echt klasse.

  2. Oder Namika. Die ist auch toll.

  3. Warum immer Solisten? Eine Band wäre mal wieder nicht schlecht. Zb Juli, Kraftklub oder AnnenMayKantereit

  4. In guter alter Tradition sollte es jemand von the voice sein. Ich bin für anna heimrath oder Tay.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2019 NicoLASVEGAS.eu

Theme von Anders NorénHoch ↑