Vierter Probentag: Norwegen

KEiiNo stand auch erstmals auf der ESC Bühne in Tel Aviv, um ihren Song „Spirit in the Sky“ zu proben. Leider haben sie auf die Kostüme des Videos verzichtet, wäre doch echt witzig gewesen, oder?! Dafür nutzen sie eifrig die Pyrotechnik. Zu Beginn des Liedes stehen alle drei Künstler, die komplett in schwarz gekleidet sind, an verschiedenen Ecken der Bühne. Erst im Verlauf des Liedes kommen sie im Zentrum der Bühne zusammen. Ebenso wie die Position der Sänger_innen ändert sich auch das Bühnenbild. Anfangs ist es recht dunkel gehalten. Blau und schwarz sind die dominierenden Farben. Diese werden dann von gelb, rot und Gold abgelöst.

Probe KEiiNO
Quelle: eurovision.tv

Click to rate this post!
[Total: 4 Average: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.