Ticketverkauf gestoppt

Wie mehrere Medien berichten, ist der Ticketverkauf für den ESC gestoppt worden. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Es gibt scheinbar Unregelmäßigkeiten beim bisherigen Verkauf, so stehen u. a. Parteien unter Verdacht, in das Verfahren eingegriffen zu haben. Darüber hinaus seien Karten, die eigentlich in den regulären Verkauf hätten gehen sollen, an internationale Medienmanager und Sportfunktionäre verkauft worden. Außerdem gab es Berichte über konzentrierte Ticketkäufe. Wie und wann es mit dem Verkauf weitergehen soll ist noch offen.

Click to rate this post!
[Total: 8 Average: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert