Auch wenn der ESC in diesem Jahr nicht stattfinden wird, standen doch alle Künstler_innen und alle Songs bereits fest. Wie in jedem Jahr wollen Alina Stiegler und Stefan Spiegel diese 41 Beiträge zusammen mit Experten, Promis und Fans bewerten. Dass die in Fankreisen so beliebten Songchecks auch 2020 stattfinden werden, verkündete der NDR schnell, nun stehen auch die Termine fest. Die eigentliche ESC-Woche im Mai soll weiterhin eine Eurovision-Woche bleiben. Daher haben sich die Verantwortlichen dazu entschieden, die Songchecks im Zeitraum vom 8.-14. Mai zu präsentieren. Am eigentlichen Finaltag wird in der ARD eine europaweite ESC-Sendung zusehen sein, hier sollen die Künstler_innen des Jahrgangs gewürdigt werden.

Sendetermine der Songchecks:

  1. Sendung: Freitag, 8. Mai, 20 Uhr
  2. Sendung: Sonntag, 10. Mai, 20 Uhr
  3. Sendung: Dienstag, 12. Mai, 20 Uhr
  4. Sendung: Donnerstag, 14. Mai, 20 Uhr
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]