So liefen die Proben am siebten Tag (Teil 2)

Nach der Mittagspause blieb nicht mehr viel übrig. Nur noch Lettland, die Schweiz und Dänemark standen auf der Bühne und dann waren die Proben am siebten Tag auch schon beendet. Morgen werden nochmal die Big 5 und die Niederlande auf der Bühne stehen und dann geht’s auch schon bald los mit den Liveshows. Family-Show, Jury-Finale und dann das erste Semi am Dienstag live aus der Ahoy Arena in Rotterdam. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber nach einem Jahr Abstinenz kann ichs kaum erwarten!

Aber nun zu den letzten drei Proben des Tages. Samanta Tina ist zu 100 Prozent on fire! Ihren markanten Tanzstil, den wir nun schon des Öfteren sehen durften (die leicht stampfenden Bewegungen und das abgehackte Wackeln des Körpers) behält sie bei. Das ist super, denn so kennen und lieben wir sie. Geändert hat sich nichts. Die Kostüme und Farbmuster sind gleich. Scheinbar war man mit den ersten Durchläufen zufrieden.

Quelle: eurovision.tv EBU / Thomas Hanses

Gjon’s Tears trägt das gleiche Outfit, das ich persönlich nicht so toll finde, was allerdings gut zu ihm passt und so soll es ja auch sein. Das Bühnenbild ist ebenfalls gleichgeblieben, die weißen Klötze werden wir also mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch so im Semi sehen. Es läuft auch alles rund. Die Bewegungen sitzen, er trifft die Töne, das könnte man sofort so ausstrahlen. Es bleibt dabei: Gjon’s Tears ist mein Favorit des Jahrgangs!

Quelle: eurovision.tv EBU / Andres Putting

Als letztes probt Dänemark. Das Duo ist eingespielt und da es keine nennenswerten Änderungen gab, sitzt auch jeder Schritt. Alles erinnert an den Vorentscheid. Sie hüpfen und zappeln fröhlich durch das Retro-Setting. Ich finde den Song mehr als schwierig und skippe ihn in der Regel weiter, aber ich glaube, dass das beim Publikum trotzdem gut ankommen wird. Es würde mich wundern, wenn Dänemark das Finale verpasst.

EBU / Thomas Hanses
Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.