Heute ist Sonntag! Naja ok, das ist noch nicht so besonders, dass sich dazu ein kurzer Artikel lohnt. Aber es ist 1. September. Für die Meisten ist das ein ganz normaler Tag, aber für ESC-Fans heißt das: „Hallo ESC 2020“. Denn alle Lieder, die ab dem heutigen Tag veröffentlich werden, sind mögliches ESC Material. Die Eurovision-Regeln besagen nämlich, dass alle musikalischen Werke, die vor dem heutigen Tag veröffentlicht wurden, nicht am ESC teilnehmen dürfen. Natürlich steht noch kein Song fest, aber immerhin kennen wir seit kurzem den Austragungsort. Welche Künstler_innen in Rotterdam auf der Bühne stehen werden, wird sich noch zeigen, aber Augen und vor allem Ohren auf. Vielleicht ist die Single von morgen ja schon der Sieger von 2020. Wer weiß?!

Hier die Termine für den ESC 2020

16. Mai – Finale
14. Mai – 2. Semi
12. Mai – 1. Semi

Alle weiteren Termine findet ihr hier.

[Gesamt:42    Durchschnitt: 4.9/5]