Dritter Probentag: Dänemark

Leonora hat ihre Show vom Vorentscheid kaum verändert. Warum auch, schließlich passte sie sehr gut zum Song, wurde von vielen sehr positiv aufgenommen und ist besonders genug, um in Tel Aviv aufzufallen. Der Stuhl auf dem sie wieder sitzen werden, wurde ein wenig größer, sodass jetzt insgesamt fünf Personen darauf sitzen können, denn Leonora wird von vier Backgroundsänger_innen und Tänzer_innen unterstützt. Diese tragen wieder die französische angehauchten Kostüme. Leonora selbst ist erneut in schwarz-weiß gekleidet. Im Hintergrund arbeitet sie wieder mit Himmel- und Wolkenmotiven.

Probe Leonora
Quelle: eurovision.tv

Click to rate this post!
[Total: 4 Average: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.